Sie sind hier: Startseite / Rathaus / Aktuelles / Stellenausschreibung Bufdi Bauhof

Stellenausschreibung: Bundesfreiwilligendienst im Gemeindebauhof

- Stelle ab 01.08./01.09.2020 zu besetzen -

Alle Bürgerinnen und Bürger, die ihre Pflichtschulzeit absolviert haben, können Bundesfreiwilligendienst machen: Junge Menschen nach der Schule, Menschen in mittleren Jahren und Seniorinnen und Senioren. Alter, Geschlecht, Nationalität oder die Art des Schulabschlusses spielen dabei keine Rolle.
 
In der Regel ist für den Freiwilligendienst eine Vollbeschäftigung vorgesehen sowie eine Dauer von 12 Monaten. Eine pädagogische Begleitung der Freiwilligen findet während der Beschäftigung durch mehrere Seminarteilnahmen statt.
 
Im Bundesfreiwilligendienst engagiert man sich für das Allgemeinwohl. Der Bauhof der Gemeinde ist anerkannte Einsatzstelle mit vielfältigen und interessanten Aufgaben.

Was bringt mir der Bundesfreiwilligendienst?

Schule/Uni

  • Sie sind mit der Schule fertig und haben keine Lust, direkt die Uni- oder Ausbildungsbank zu drücken.
  • Sie möchten die Zeit bis zum Studienbeginn sinnvoll nutzen.

Berufliche (Neu-)Orientierung

  • Sie wissen noch nicht genau, in welche Richtung es beruflich gehen soll und möchten mögliche Arbeitsgebiete kennen lernen.
  • Sie sind berufstätig, aber möchten sich umorientieren und etwas ganz Neues ausprobieren.
  • Sie sind eine Weile aus dem Joballtag ausgestiegen, z. B. wegen einer Kinderpause, und möchten im Rahmen eines freiwilligen Engagements wieder einsteigen.
  • Sie möchten ohne Druck Arbeitserfahrung und Referenzen sammeln.

Weitere Gründe

  • Sie möchten ganz praktisch Gutes tun und sich sozial engagieren.
  • Für Sie ist Schluss mit Theorie, Sie wollen praktische, nützliche und hilfreiche Arbeit leisten.
  • Sie möchten Ihre eigenen Grenzen und Möglichkeiten erfahren und sich persönlich herausfordern.

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Pluspunkt in Ihrem Lebenslauf!

Sie erhalten: Taschengeld, Verpflegungszuschuss, Sozialversicherung, 24 Tage Urlaub, pädagogische Begleitung und ein qualifiziertes Arbeitszeugnis über die Tätigkeit im Bundesfreiwilligendienst.
 
Sie möchten sich informieren? Haben wir Ihr Interesse geweckt?
 
Auskünfte erhalten Sie im Rathaus bei Rainer Maus, Tel: 07733/5005-20, E-Mail: hauptamt@muehlhausen-ehingen.de
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
Ihre Gemeindeverwaltung

Auf  unserer Informations-Seite stellen wir aktuelle Informationen über das Corona-Virus in der Gemeinde Mühlhausen-Ehingen bereit und teilen Ihnen mit, wo Sie sich zuverlässig weiterinformieren können. Zur Seite...

Service von A bis Z

Virtuelle Poststelle

Zugang nach dem
Elektronik-Anpassungsgesetz
Nachricht senden