Sie sind hier: Startseite / Rathaus / Aktuelles / Hinweis CoronaVO EQ

Quarantänepflicht für Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten

Anlässlich der Urlaubsreisezeit weisen wir darauf hin, dass Personen, die – egal auf welchem Weg – aus dem Ausland nach Baden-Württemberg einreisen und sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten haben, verpflichtet sind

  • sich unverzüglich nach der Einreise Zuhause oder in einer geeigneten Unterkunft für 14 Tage in Quarantäne zu begeben und
  • die zuständige Behörde (bei Quarantäne in Mühlhausen-Ehingen ist dies das Bürgermeisteramt Mühlhausen-Ehingen) über diesen Umstand und gegebenenfalls auch über auftretende Symptome der Krankheit COVID-19 unverzüglich zu informieren.

Während der Quarantäne ist es nicht gestattet, Besuch von Personen zu empfangen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören.

Ausnahmen von der Quarantänepflicht bestehen für bestimmte Personengruppen und Personen, die mittels eines ärztlichen Attests nachweisen können, dass keine Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus vorhanden sind.

Näheres ist in der Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne (CoronaVO EQ) geregelt, die wie die aktuelle Liste der Risikogebiete auf der Internetseite des Sozialministeriums Baden-Württemberg abgerufen werden kann.

Verstöße gegen die Pflichten aus der CoronaVO EQ sind eine Ordnungswidrigkeit und können mit empfindlichen Bußgeldern geahndet werden. Wir bitten Sie daher, sich nicht nur zum Wohle der Allgemeinheit und Ihrer unmittelbaren Mitmenschen, sondern auch in Ihrem persönlichen Interesse an die Regeln zu halten.

Auf  unserer Informations-Seite stellen wir aktuelle Informationen über das Corona-Virus in der Gemeinde Mühlhausen-Ehingen bereit und teilen Ihnen mit, wo Sie sich zuverlässig weiterinformieren können. Zur Seite...

Service von A bis Z

Virtuelle Poststelle

Zugang nach dem
Elektronik-Anpassungsgesetz
Nachricht senden