Sie sind hier: Startseite / Rathaus / Aktuelles / Busverkehr ab Januar 2020

Der neue Regionalbusverkehr im Landkreis Konstanz ab dem 01.01.2020

Der Landkreis Konstanz weitet das Busangebot im Kreisgebiet aus. Hierzu wurden die Regionalbusverkehre ausgeschrieben und mit folgenden Zielen neu vergeben:

  • Ein in der Fläche für alle Bürger des Landkreises einheitliches Angebot
  • Mindestens ein 1-Stunden-Takt von Montag bis Freitag tagsüber (Hauptorte) + dieses Angebot nicht nur an Schul- sondern auch an Ferientagen
  • Mindestens ein 2-Stunden-Takt am Wochenende
  • Einrichtung/Ausweitung von Abend- und Spätkursen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht, in welche neue Linien die bisherigen Linien übergegangen sind sowie eine Kurzdarstellung der wesentlichen Änderungen zu den Mühlhausen-Ehingen betreffenden Linien.

Es werden Faltfahrpläne für jede Regionalbus-Linie herausgegeben. Diese sollen Ende Dezember/Anfang Januar bei den Kommunen ausliegen.
 
Einzelne Fahrten werden auch künftig nur als „Bedarfsfahrt“ (bisher „Anrufsammeltaxi“) angeboten; die Fahrten sind im Fahrplan mit einem separaten Symbol ausgewiesen. Hier ist jeweils eine Anmeldung der Fahrt spätestens 1 Stunde vor Abfahrt unter Tel. 07771/6473030 vorzunehmen.
 
Der Landkreis Konstanz ist zwar ab 01.01.2020 der Auftraggeber und Besteller der Regionalbusverkehre – diese sind aber wie bisher Bestandteil des ÖPNV-Angebots des Tarifverbunds VHB (Verkehrsunternehmen Hegau-Bodensee Verbund GmbH).
Entsprechend gelten im Regionalbus auch weiterhin die VHB-Tarife. Die Fahrkarten des VHB bleiben also uneingeschränkt gültig – Sie müssen nichts unternehmen und können diese wie bisher verwenden! Weitergehende Informationen über die VHB-Tarife erhalten Sie unter: https://www.vhb-info.de/fahrkarten/

Aufgrund der Zugehörigkeit zum VHB sind die Fahrpläne immer aktuell auf der Homepage des VHB abrufbar und nicht zusätzlich auf der Homepage des Landkreises eingestellt: https://www.vhb-info.de/fahrplaene/
 
Über die Mail-Adresse regionalbus-konstanz@LRAKN.de könne Fragen, Anregungen und Beschwerden per Mail und während der Kontaktzeiten (Montag bis Freitag von 08:00 – 12:00 sowie Montag bis Donnerstag von 14:00 – 16:00 Uhr) auch telefonisch unter der Nummer 07531/800-1-800 beim Bereich Regionalbus des Landratsamtes Konstanz platziert werden.
 
Aktueller Hinweis:
Umbauarbeiten am Busbahnhof beim Bahnhof Singen noch bis voraussichtlich Oktober 2020 => Es sind weiterhin „Umleitungsfahrpläne“ unter Einbeziehung der Ersatzhaltestelle bei der Maggi erforderlich. Diese weichen von den im Fahrplanbuch veröffentlichten Fahrplänen ab. Sobald die „Umleitungsfahrpläne“ vorliegen, werden diese entsprechend publiziert.

Linie 7352 -> neu Linie 306: Schlatt – Mühlhausen-Ehingen – Engen

Was ändert sich?

  • Der bisher in der Linie 7352 zusammengefasste Verkehr für Mühlhausen-Ehingen und Hilzingen wird künftig über die eigenständigen Linien 302 und 306 abgedeckt.
  • Bitte an Berufspendler und Schüler, sich über veränderte Fahrtzeiten zu informieren.
  • Die Linie 306 wird neu eingerichtet und beinhaltet folgendes Verkehrsangebot:
    • Anbindung von Schlatt und Mühlhausen-Ehingen im Zeitraum zwischen 5:33 Uhr und 20:01 Uhr
    • Verbindung Ehingen mit Mühlhausen
    • Schülerbeförderung
      • zur Grundschule in Mühlhausen
      • zwischen Mühlhausen-Ehingen und Engen (Schulzentrum)
    • Anschluss am Bahnhof Mühlhausen auf den Zug nach Singen-Radolfzell-Konstanz
    • Anschluss in Schlatt auf die Stadtbuslinie 9
    • Rückfahrt Schulzentrum Engen über Volkertshausen, Beuren, Friedingen, Hausen bis Schlatt nach der 6. Unterrichtsstunde.

An Werktagen:
Das Fahrplanangebot für Ferientage entspricht im Wesentlichen dem Angebot für Schultage, lediglich die speziellen Schülerfahrten entfallen.
 
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen wird das Verkehrsangebot nicht auf der Linie 306, sondern auf der Linie 302 (bisher 7352) für Mühlh.-Ehingen erbracht (s.u.):

Linie 7352 -> neu Linie 302: Singen – Hilzingen - Engen

Was ändert sich?

  • Der bisher in der Linie 7352 zusammengefasste Verkehr für Mühlhausen-Ehingen und Hilzingen wird künftig über die getrennten Linien 302 und 306 abgedeckt.
  • Der Fahrweg der Linie 302 zwischen Hilzingen und Engen führt nur am Wochenenden/an Feiertagen über Mühlhausen-Ehingen. Verkehrsangebot für Mühlhausen-Ehingen an Werktagen auf der neuen Linie 306.

An Samstagen:

  • Künftig 9 Verbindungen von Singen über Hilzingen nach Mühlhausen-Ehingen mit Weiterfahrt nach Engen (bisher 7 Fahrten).
  • Künftig 8 Verbindungen von Engen - Mühlhausen in Richtung Hilzingen – Singen (bisher 7 Fahrten).

An Sonn- und Feiertagen:

  • Künftig 8 Verbindungen von Singen über Hilzingen nach Mühlhausen-Ehingen mit Weiterfahrt nach Engen (bisher 7 Fahrten).
  • Künftig 7 Verbindungen von Engen - Mühlhausen in Richtung Hilzingen – Singen.

Die Fahrten am Wochenende/an Feiertagen sind Bedarfsfahrten (Anmeldung spätestens 1 Stunde vor Abfahrt erforderlich unter Tel. 07771/6473030)

(Erstellt am 03. Dezember 2019)

Service von A bis Z

Virtuelle Poststelle

Zugang nach dem
Elektronik-Anpassungsgesetz
Nachricht senden