Sie sind hier: Startseite / Gemeinde / Bauleitpläne / wirksame/rechtskräftige Bauleitpläne

Wirksame/rechtskräftige Bauleitpläne der Gemeinde Mühlhausen-Ehingen

Flächennutzungsplan

Bebauungspläne

Am Hagenweg, rechtsverbindlich seit 28.11.1974, und Änderung, rechtsverbindlich seit 23.12.1975

Bei der Mauer, rechtsverbindlich seit 18.03.1993

Bei der Mauer II, rechtsverbindlich seit 10.07.2003

Bei der Oele, rechtsverbindlich seit ... und 1. Änderung, rechtsverbindlich seit 11.02.2010

Bilgäcker, rechtsverbindlich seit 16.11.1967

Dohlen, rechtsverbindlich seit 19.12.2013

Heinzengarten, rechtsverbindlich seit 13.10.1993

Heinzengarten - 1. Erweiterung, rechtsverbindlich seit 08.06.2000

Hinter Kirchen - Weierhägle - Innere Kapellhalden, rechtsverbindlich seit 28.05.1975, Änderung/Erweiterung rechtsverbindlich seit 09.06.1988

Im Kai, rechtsverbindlich seit 16.08.1990

Im Kai - 3. Änderung, rechtsverbindlich seit 23.08.2001

Innere Kapellhalden, rechtsverbindlich seit 28.06.1984

Laufer-Witzbühl, rechtsverbindlich seit 02.09.1971, Änderung rechtsverbindlich seit 24.09.1976

Ob dem Ziel, rechtsverbindlich seit 19.05.1982

Ried I

Ried II, rechtsverbindlich seit 10.07.2003

Ried III

Ried IV, rechtsverbindlich seit 14.07.2011

Ried V, rechtsverbindlich seit 17.10.2013

Ried V - Erweiterung, rechtsverbindlich seit 04.08.2016

Rohmen, rechtsverbindlich seit 17.08.1976

Schädler-Areal, rechtsverbindlich seit 13.03.2008

Spitzäcker, rechtsverbindlich seit 20.08.2020

Unter dem Ziel

ZG-Areal, rechtsverbindlich seit 16.05.2019

Auf  unserer Informations-Seite stellen wir aktuelle Informationen über das Corona-Virus in der Gemeinde Mühlhausen-Ehingen bereit und teilen Ihnen mit, wo Sie sich zuverlässig weiterinformieren können. Zur Seite...

Service von A bis Z

Virtuelle Poststelle

Zugang nach dem
Elektronik-Anpassungsgesetz
Nachricht senden